Home / chicken recipes / Chicken Pot Pie | Braunäugiger Bäcker

Chicken Pot Pie | Braunäugiger Bäcker

Dieses klassische Rezept für Chicken Pot Pie beginnt mit einer cremigen Füllung aus Huhn, Kartoffeln, Karotten und Erbsen und wird mit hausgemachter Gebäckkruste gekrönt. Absolutes Komfortessen vom Feinsten; mach es heute Abend zum Abendessen!

Hühnerfleischpastete in einem Ramekin mit der Hälfte gegessen.

Chicken Pot Pie ist wirklich eines der ultimativen Komfortgerichte, nicht wahr?

Eine cremige Füllung voller Hühnchen, Karotten, Kartoffeln und Erbsen mit einer hausgemachten Kruste, die so butterig und schuppig ist, dass sie direkt in Ihrem Mund zergeht. Dies ist ein Gericht, bei dem man auf die Rippen kommt und das unglaublich gut schmeckt.

Ich wurde zuerst mit der Zubereitung von Chicken Pot Pie zu Hause vertraut gemacht schnelle und einfache Version Meine Oma teilte es mir wahrscheinlich vor 15 Jahren mit und benutzte eine gefrorene Gemüsemischung und Bisquick für die Kruste und Füllung. Es ist KÖSTLICH, aber ein paar Jahre später begann ich, mich nach einer wirklich hausgemachten Version zu sehnen und fand eine anständige mit Blätterteigauflage.

Ich war immer noch nicht ganz und gar zufrieden und wollte eine dicke und cremige Füllung mit einer hausgemachten Gebäckkruste darüber. Ich freue mich, Ihnen sagen zu können, dass DIESES der absolut beste Chicken Pot Pie ist, den ich je gegessen habe!

Ein blauer Topf mit Hühnertortenfüllung.

Wie man Chicken Pot Pie macht

Es gibt zwei Hauptkomponenten für Chicken Pot Pie: die Kruste und die Füllung. Lass uns diskutieren!

Die Kruste – Dieses Krustenrezept ist superflockig und dennoch robust genug, um der cremigen Füllung darunter standzuhalten. Es ist ein ziemlich normales Krustenrezept mit Mehl, Salz, Butter, Backfett und Eiswasser, aber mit eine wichtige ergänzung – backpulver. Diese eine kleine Wendung verleiht der Kruste ein wenig Auftrieb und verwandelt sie wirklich in eine Kruste der nächsten Ebene, über die Sie für dayssssss nachdenken werden.

Die Füllung – Mein Ziel war es, eine Füllung zu kreieren, die super cremig ist (keine dünnen Füllungen!) Und jede Menge leckerer Zutaten wie Hühnchen, Karotten, Kartoffeln und Erbsen enthält. Um diese traumhafte Füllung zu kreieren, habe ich Folgendes getan:

  • Zwiebel und Karotten anbraten – Zwiebeln zu Beginn eines Rezepts anbraten ist ziemlich typisch, aber ich habe auch die Karotten beigegeben, damit sie nicht zu bissig werden, wenn der Topfkuchen fertig gebacken ist.
  • Machen Sie eine einfache Mehlschwitze – Sobald die Zwiebel durchscheinend ist, wird Mehl in die Gemüsemischung eingerührt, um alles zu beschichten und die zu verdickende Mischung zu grundieren.
  • Hühnerbrühe – Das ist die Flüssigkeit, die wir brauchen, damit die Mehlschwitze eine schöne, seidige Sauce ergibt. Durch langsames Einrühren wird die Sauce schön und klumpenfrei eingedickt. Ein kleines bisschen Sahne verleiht ihm einen zusätzlichen Schuss Üppigkeit.
  • Fügen Sie den Geschmack hinzu – Mit Salz und Pfeffer würzen, dann Hähnchen, Kartoffeln, Erbsen und Petersilie unterrühren. Ich mag die abwechslungsreichen Aromen und Texturen, die all diese Zutaten bieten.
  • Alles zusammen – Übertragen Sie die Füllung in eine Auflaufform oder in einzelne Auflaufförmchen (für ein Hauptgericht sind 10 bis 12 Unzen Auflaufförmchen am besten geeignet!), Rollen Sie den Teig aus und legen Sie ihn auf die Füllung. Mit einem Eierspülmittel bestreichen und mit Meersalz und Pfeffer bestreuen. Backen, bis die Kruste schön gebräunt ist und die Füllung sprudelt. Lass es ein bisschen ruhen, damit sich die Füllung aufbaut und nicht zu viel läuft, dann grabe hinein!

Die Zubereitung dieses Rezepts dauert nicht allzu lange (und passt noch schneller zu im Laden gekauften Brathähnchen!). Beachten Sie jedoch die Hinweise zum Vorausschicken für einige Tipps!

Hühnerfleischpastete, die einen Ramekin ausfüllt.

Zusammengebaute Hühnerfleischpastete in einem Auflaufförmchen mit Teig auf die Oberseite.

Chicken Pot Pie Rezept Notizen

Ein paar schnelle Tipps und Tricks, um dies zu Ihrem besten Chicken Pot Pie aller Zeiten zu machen!

  • Das Gemüsefett in der Kruste kann bei Bedarf durch die gleiche Menge Butter ersetzt werden. Beachten Sie jedoch, dass es die Krustenstruktur geringfügig verändert (etwas weniger zart).
  • Ich habe ein ganzes Brathähnchen für dieses Rezept geschnitten, das ungefähr 1 Pfund gekochtes Fleisch ergab.
  • Um Vorbereitungszeit zu sparen, können Sie frisches Gemüse durch gefrorenes Gemüse ersetzen. Rühre sie einfach mit dem Huhn in Schritt 4 ein.
  • Sie können verschiedene Kartoffelsorten verwenden. Ich habe Rot verwendet, da sie ihre Form behalten und beim Kochen nicht matschig werden.
  • Tauschen Sie nach Belieben verschiedene Gemüsesorten aus.
  • Sie können mit 10 bis 12 Unzen Auflaufförmchen individuelle Auflaufformen herstellen (Sie erhalten ungefähr 8 bis 10 Auflaufformen, abhängig von der Größe, die Sie verwenden). Teilen Sie den Teig in die Anzahl der Ramekins, die Sie haben, und rollen Sie dann zu einem Kreis, der etwa 5 cm größer ist als der Durchmesser Ihres Ramekins (d. H., Wenn er 5 cm breit ist, rollen Sie den Teig zu einem 5 cm großen Kreis). Fahren Sie mit dem Rest des Rezepts wie angegeben fort.
  • Make-Ahead und Freezer Notes: Die Füllung und das Gebäck können jeweils vor dem Zusammenstellen und Backen des Tortenstücks für bis zu 2 Tage vorgefertigt und (separat) gekühlt werden. Sie können auch wie folgt eingefroren werden: – Die Füllung in einen luftdichten Behälter geben und den in Plastik eingewickelten Teig in einen Gefrierbeutel legen. beide können bis zu 2 Monate eingefroren werden.

Gebackene Hühnerfleischpastete in einem Ramekin.

Der Winter ist hier noch nicht zu Ende, also steht warmes und gemütliches Komfortessen noch auf der Speisekarte!

Wenn Sie jemals dachten, dass Chicken Pot Pie von Grund auf zu zeitaufwendig oder zu schwierig ist, versuchen Sie bitte dieses Rezept! Es ist einfach und befriedigend und absolut lecker.

Wenn Sie diesen Chicken Pot Pie mögen, probieren Sie diese Rezepte:

Ein Overhead-Schuss von einem halb aufgegessenen Auflaufform von Chicken Pot Pie.

Vor fünf Jahren: Paczki (polnische Donuts)
Vor sechs Jahren: Meyer Zitronen-Laib-Kuchen
Vor zehn Jahren: Triple Chocolate Chip Haferkekse

Dieses klassische Rezept für Chicken Pot Pie beginnt mit einer cremigen Füllung aus Huhn, Kartoffeln, Karotten und Erbsen und wird mit hausgemachter Gebäckkruste gekrönt. Absolutes Komfortessen vom Feinsten; mach es heute Abend zum Abendessen!

Backzutaten

  • 3

    Tassen

    Allzweckmehl

  • Teelöffel

    koscheres Salz

  • 1

    Teelöffel

    Backpulver

  • ½

    Tasse

    ungesalzene Butter

    (kalt und gewürfelt)

  • ½

    Tasse

    Gemüsefett

  • 2/3

    Tasse

    Eiswasser

  1. Machen Sie das Gebäck: Mehl, Salz und Backpulver in einer großen Schüssel verquirlen. Butter und Backfett dazugeben und in die trockenen Zutaten schneiden, bis die Masse nicht mehr als die Größe der Erbsen hat. Das Eiswasser über die Mischung streuen und mit einem Gummispatel unterheben und mischen, bis der Teig zu einer rauen Kugel zusammenkommt. Den Teig auf eine leicht bemehlte Oberfläche geben und leicht zu einer zusammenhängenden Kugel kneten. In Plastikfolie einwickeln und mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, während die Füllung vorbereitet wird.

  2. Ofen vorheizen auf 375 Grad F.

  3. Machen Sie die Füllung: Die Hühnerbrühe in einen kleinen Topf geben und bei schwacher Hitze erwärmen.

  4. In einem großen Topf oder einem holländischen Ofen die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die Zwiebel und die Karotte hinzu und braten Sie sie 10 bis 15 Minuten lang an, bis die Zwiebel durchscheinend ist. Fügen Sie das Mehl hinzu und kochen Sie es 2 Minuten lang unter ständigem Rühren. Die heiße Hühnerbrühe unter ständigem Rühren langsam hinzufügen und bei schwacher Hitze etwa 1 Minute köcheln lassen, bis sie eingedickt ist. Sahne, Salz und Pfeffer unterrühren. Vom Herd nehmen und Hähnchen, Kartoffeln, Erbsen und Petersilie unterrühren. Übertragen Sie die Füllung auf eine 9×13-Zoll-Auflaufform.

  5. Den Pot Pie zusammenbauen: Nehmen Sie das Gebäck aus dem Kühlschrank und stellen Sie es auf eine leicht bemehlte Oberfläche. Rollen Sie in ein 12 x 16 Zoll großes Rechteck. Die Außenseite der Auflaufform mit Eierspülung bestreichen und das Gebäck auf die Füllung legen. Nach Belieben crimpen und den Teig auf die Außenseite der Auflaufform drücken.

  6. In einer kleinen Schüssel das Ei und das Wasser zum Waschen der Eier verquirlen. Die gesamte Oberfläche des Teigs mit dem Eierspülmittel bestreichen und dann fünf Schlitze in die Oberfläche des Teigs schneiden. Mit Meersalz und schwarzem Pfeffer bestreuen.

  7. Backen, bis die Füllung sprudelt und das Gebäck goldbraun ist, ca. 1 Stunde. Lassen Sie den Pot Pie vor dem Servieren mindestens 20 Minuten ruhen.

  • Das Gemüsefett in der Kruste kann bei Bedarf durch die gleiche Menge Butter ersetzt werden. Beachten Sie jedoch, dass es die Krustenstruktur geringfügig verändert (etwas weniger zart).
  • Ich habe ein ganzes Brathähnchen für dieses Rezept geschnitten, das ungefähr 1 Pfund gekochtes Fleisch ergab.
  • Um Vorbereitungszeit zu sparen, können Sie frisches Gemüse durch gefrorenes Gemüse ersetzen. Rühre sie einfach mit dem Huhn in Schritt 4 ein.
  • Sie können verschiedene Kartoffelsorten verwenden. Ich habe Rot verwendet, da sie dazu neigen, ihre Form zu behalten und beim Kochen nicht matschig zu werden.
  • Tauschen Sie nach Belieben verschiedene Gemüsesorten aus.
  • Sie können mit 10 bis 12 Unzen Auflaufförmchen individuelle Auflaufformen herstellen (Sie erhalten ungefähr 8 bis 10 Auflaufformen, abhängig von der Größe, die Sie verwenden). Teilen Sie den Teig in die Anzahl der Ramekins, die Sie haben, und rollen Sie dann zu einem Kreis, der etwa 5 cm größer ist als der Durchmesser Ihres Ramekins (d. H., Wenn er 5 cm breit ist, rollen Sie den Teig zu einem 5 cm großen Kreis). Fahren Sie mit dem Rest des Rezepts wie angegeben fort.
  • Make-Ahead und Freezer Notes: Die Füllung und das Gebäck können jeweils vor dem Zusammenstellen und Backen des Tortenstücks für bis zu 2 Tage vorgefertigt und (separat) gekühlt werden. Sie können auch wie folgt eingefroren werden: – Die Füllung in einen luftdichten Behälter geben und den in Plastik eingewickelten Teig in einen Gefrierbeutel legen. beide können bis zu 2 Monate eingefroren werden.

Kalorien: 644kcal

Fett: 40 g

Gesättigte Fettsäuren: 19g

Cholesterin: 73 mg

Natrium: 1189 mg

Kalium: 580 mg

Kohlenhydrate: 60 g

Ballaststoff: 5g

Zucker: 6g

Eiweiß: 11g

Vitamin A: 7420%

Vitamin C: 24,9%

Kalzium: 75%

Eisen: 3,9%

Hast du dieses Rezept gemacht?

Hinterlassen Sie eine Bewertung Klicken Sie unten auf ein Bild und markieren Sie es @thebrowneyedbaker auf Instagram, damit ich es sehen kann!

(Rezept angepasst von Ina Garten)

Update Notes: Dieses Rezept wurde ursprünglich im September 2008 veröffentlicht. es wurde im Februar 2019 mit einem stark verbesserten Rezept (und neuen Fotos) komplett überarbeitet.

(Fotos von Ari von Gut gewürzt)

About ahmet

Check Also

Thunfisch-Nudel-Auflauf (From Scratch)

Thunfisch-Nudel-Auflauf (From Scratch)

Zuhause > Rezepte nach Kategorie > Auflauf-Rezepte > Thunfisch-Nudel-Auflauf (From Scratch!) Wenn Sie nach dem …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *